+49(0)7181/4087-0 info@nonnenmann.net

Roboter HORST

6-Achs-Industrieroboter - Industrie 4.0 MADE IN GERMANY

Der Roboter für den Mittelstand

Flexibel einsetzbar, präzise und wirtschaftlich
HORST steht für Highly-Optimized-Robotic-Systems-Technology und vereint die Vorteile von herkömmlichen Industrierobotern und Cobots.
Das Robotersystem ist durch die sechs Freiheitsgrade für komplexe Anwendungen geeignet, zugleich aber komfortabel in der Bedienung, Handhabung, Programmierung und Anwendung.
Besonders für kleine- und mittelständische Unternehmen ist HORST durch das attraktive Preis-Leistungs-Verhältnis geeignet und ermöglicht den preiswerten Einstieg in Prozessautomatisierung mit Robotern.
Die Roboter sind flexibel einsetzbar, benötigen durch die kleine Aufstellfläche nur wenig Platz, arbeiten mit einer präzisen Positionierung, sind schnell zu programmieren und damit in kurzer Zeit betriebsbereit.
Horst Roboter

Varianten

Der Roboter ist in den Ausführungen HORST600, HORST900 und HORST1400 erhältlich
HORST600 (Artikel-Nr. NA0001):
Maximale Reichweite: 585 mm
Nennlast: 2 kg (max. Traglast 3 kg)
Wiederholgenauigkeit: ± 0,05 mm
Eigengewicht: ca. 29 kg
Das niedrige Eigengewicht und der geringe Platzbedarf machen diesen Typ zu einem flexiblen Roboter für kleine Anwendungen. Als Einbaulage sind hierbei Boden-, Decken- und Wandmontage möglich. Zusätzlich sind eine Laborversion (HORST600-lab) für den Pharma- und Chemiebereich und eine Variante mit höherer Achsgeschwindigkeiten („HORST600-fast“) erhältlich.
HORST900 (Artikel-Nr. NA0002):
Maximale Reichweite: 905 mm
Nennlast: 3 kg (max. Traglast 5 kg)
Wiederholgenauigkeit: ± 0,05 mm
Eigengewicht: ca. 50 kg
Die hybride Kinematik auf Basis mehrerer Viergelenkketten ermöglicht große Beweglichkeit und ein optimales Verhältnis von Reichweite und Traglast.
HORST1400 (Artikel-Nr. NA0003):
Maximale Reichweite: 1400 mm
Nennlast: 7 kg (max. Traglast 10 kg)
Wiederholgenauigkeit: ± 0,1 mm
Eigengewicht: ca. 75 kg
Die Kinematik basiert wie bei HORST900 auf mehreren Viergelenkketten. HORST1400 ist dabei allerdings der stärkere Roboter mit der größeren Reichweite.
HORST600 HORST900 HORST1400

Einsatzbereiche

Automationslösung für den Spritzgussprozess
Das Robotersystem HORST eignet sich zum Einsetzen und zur Entnahme von Teilen, zum Abtransport über Transportbänder, zum Einsortieren und Palettieren von Bauteilen sowie zur Werkstückprüfung.
Je nach Anforderung, Prozess, Layoutgestaltung, Maschinengröße und Bauteil steht den Anwendern eine der drei Baugrößen zur Verfügung, welche vor, hinter, seitlich zur oder beim Typ HORST600 bei Bedarf auch auf der Spritzgießmaschine zur Bauteilentnahme platziert werden kann.
Besonders bei kleinen Losgrößen und häufigen Rüstvorgängen, sind mit HORST schnelle Umrüstzeiten und flexible Automationslösungen umsetzbar.
Horst im Einsatz

Steuerung

Intuitive Programmierung mit horstFX
Der Roboter wird anhand eines 13,3" Touchscreen bedient. Über den Schaltschrank horstCONTROL erfolgt die Anbindung und Kommunikation mit externen Maschinen.
Der Roboter kann grafisch oder textuell mit der Software horstFX programmiert werden. Bei der grafische Programmierung erleichtert die Benutzeroberfläche und Menüführung die Programmierung. horstFX ist intuitiv gestaltet und somit schnell erlern- und umsetzbar. Die Programmierung kann direkt am Touchpad des Roboters vorgenommen werden oder auf der Desktop-Version am PC.
horstFX ermöglicht bei Bedarf im erweiterten Modus auch komplexere Anwendungen. Hier können Sie mit JavaScript sämtliche Prozessparameter konfigurieren – losgelöst von der grafischen Programmieroberfläche. Grafisch erzeugte Programme werden automatisch in textuelle Codes umgewandelt. So können Sie Details direkt im Quellcode anpassen und anspruchsvolle Anwendungen effizient programmieren.
Horst mit horstCONTROL und hostFX

Lieferumfang und Zubehör

Der Roboter kann zusammen mit dem passenden Greifersystem geliefert werden
Zum Lieferumfang des Robotersystems gehört der 6-Achs-Industrieroboter in einer der drei Varianten, der Schaltschrank horstCONTROL inklusive Sicherheitssteuerung als zentrale Steuereinheit, die Software zur Programmierung horstFX und das Roboter-Bedienpanel mit entsprechender Halterung.
Wir unterstützen Sie bei der Projektierung Ihres Automatisierungsvorhabens, der Erstinbetriebnahme des Roboters und bieten auch die Programmierung als Dienstleistung an.
Optionales Zubehör, Effektoren sowie darauf abgestimmte Vakuum Greifersysteme in Leichtbauweise aus Kunststoff sind als Zubehör erhältlich und ermöglichen die einfache und schnelle Realisierung individueller Automatisierungslösungen.
Greifersystem

JETZT KONTAKT AUFNEHMEN

Automatisieren auch Sie Ihre Fertigung mit dem Robotersystem HORST

Anti Spam:
+ 85 = 95

Danny Dispan

Technische Leitung

07181/4087-225
07181/45351
d.dispan@nonnenmann.net