+49(0)7181/4087-0 info@nonnenmann-gmbh.de

HEINO®-NORMALIEN

Lösungen für Angussgestaltung, Entlüftung und Temperierung.

HeiNo®-Normalien sind Produktentwicklungen für den Werkzeug- und Formenbau und Spritzereien, welche durch innovative Ansätze alternative Lösungen bieten.

HEINO®-NORMALIEN

Lösungen für Angussgestaltung, Entlüftung und Temperierung.

HeiNo®-Normalien sind abgestimmt auf die zu verarbeitenden Werkstoffe und die gewünschten Temperierungen und ermöglichen dadurch ein prozesssichereres Arbeiten.

HEINO®-ANGUSSEINSÄTZE

für Thermoplaste

HeiNo®-Tunnelanguss

Der temperierte HeiNo®-Tunnelanguss ermöglicht die dauerhafte, scherungsarme Anspritzung von Bauteilen. Dieser ist auch mit Angussbremse zur Reduzierung der Hofbildung erhältlich.

Angussbremse im Formeinsatz1
Angussbremse im Formeinsatz2

HeiNo®-Tunnelanguss-Einsätzen

In Verbindung mit dem IsoForm®-Konzept ist auch im Angusseinsatz eine Temperierung möglich. So können Sie auch an dieser Stelle z. B. auf die Nachdruckzeit einwirken.

Das führt wiederum zu kürzeren Zykluszeiten und geringerem Energieeintrag sowie zu einer deutlich höheren Bauteilqualität.

HeiNo Angusseinsatz

HEINO®-ENTLÜFTUNG

für Thermoplaste

HeiNo®-Auswerferentlüftung

Bei Rund-, Hülsen-, Flach- und Profilauswerfern erfolgt die Entlüftung durch eine spezielle – in Abhängigkeit vom Werkstoff des Formteiles (z. B. poliert, gehärtet, beschichtet) gestaltete – Nutgeometrie (1). Das Luftvolumen wird durch eine Facette (2) entlastet.

Entlüftungsauswerfer

Ganzer Auswerfer

Ende des Entlüftungsauswerfers

Auswerferende

HeiNo®-Entlüftungseinsatz

Ein Entlüftungseinsatz in der Formtrennung innerhalb und außerhalb der Kavität ermöglicht durch die Gestaltung der Geometrie, der Werkstoffeigenschaft, der Oberflächenbeschaffenheit und Beschichtung eine optimale Entlüftung in Abhängigkeit des Formteil-Werkstoffes. Der einstellbare Überlaufentlüftungseinsatz dient der Verbesserung von Bindenahtqualitäten und zur kontrollierten Entlüftung.

Überlaufentlüftungseinsatz

Überlaufentlüftungseinsatz

Überlaufentlüftung

Überlaufentlüftung

Innerhalb von Lufteinschlüssen in Kavitäten, z. B. durch dünnere Wandstärken, lassen sich Entlüftungseinsätze platzieren, die fast jeder Kontur folgen und leicht gereinigt werden können.

Konturentlüftungseinsatz

Konturentlüftungseinsatz

HEINO®-TEMPERIERUMLENKER

für alle Formen

HeiNo®-Temperierumlenker für flüssige Medien

Temperierbohrungen sollten immer rund und im Zwangsumlauf (bis auf Gase) verbunden sein. Je nach Durchmesser und Temperierkreislänge kann man eine turbulente Temperierung erreichen. Da eine Temperierung mit Wasser turbulent besonders wirksam ist, muss sehr genau auf das Verhältnis des Durchmessers zur Fließweglänge und auf die Strömungsgeschwindigkeit des Mediums geachtet werden.

Die HeiNo®-Temperierumlenker aus Stahl (zum Vernickeln) gibt es zum Einpressen für beste Wärmeleitwerte. Sie sind in verschiedenen Größen als Stangenmaterial erhältlich.

Temperierumlenker Bild2
Temperierumlenker Bild3
Temperierumlenker Bild1

HeiNo®-Normalien

Innovation made in Germany

Konstruktionsbüro Hein GmbH und NONNENMANN GmbH

JETZT KONTAKT AUFNEHMEN

Lassen Sie sich beraten und erhöhen auch Sie Ihre Prozesssicherheit mit HeiNo®-Normalien.

Anti Spam:
− 3 = 1

Karl Nachtrieb

Karl Nachtrieb

Leiter Technik

07181/4087-13
07181/45351
k.nachtrieb@nonnenmann-gmbh.de