+49(0)7181/4087-0 info@nonnenmann-gmbh.de

Wärmeisolierplatten

Wärmeverluste reduzieren - Energieeffizienz & Arbeitssicherheit erhöhen!

Komplettbearbeitung nach Konstruktionsdaten

Individuell bearbeitete Wärmeisolierplatten
von NONNENMANN als verlängerte Werkbank
- einfach, sauber, schnell und sicher.
Unsere Wärmeisolierplatten sind geeignet zur Isolierung für den Werkzeug-/Formenbau und die Kunststoff-/Gummiverarbeitung
Vermeiden Sie Staub und Schmutz in Ihrer Fertigung und beziehen Sie die Wärmeisolierplatten bei uns einbaufertig bearbeitet nach Ihren Vorgaben
Standardstärken (mm): 5, 6, 7, 8, 8.5, 10
Parallelität: 0,05 mm (auf Anfrage je nach Abmessung/Anforderung geschliffen auf bis zu 0,03 mm)
Auf Anfrage mit Beschichtung (schwarz) möglich, gegen das Eindringen von Wasserdampf
Unser Portfolio umfasst verschiedene Typen von Wärmeisolierplatten mit unterschiedlichen Eigenschaften je nach Einbau- und Verwendungszweck: Produktinformation Wärmeisolierplatten.
Wärmeisolierplatte Helle Wärmeisolierplatte

Von der Standardanwendung bis hin zu hohen Anforderungen

GU-200, G-60/1600 und G-250
Unsere Standardisolierplatten sind zur klassischen Verwendung geeignet, z.B. für die Isolierung zwischen Werkzeugaufspannplatte und Spritzgießmaschine
G-60/1600:
Druckfestigkeit bei 23°C: 600 N/mm² und bei 200°C: 280 N/mm²
Temperaturbeständigkeit dauernd: 210°C / kurzzeitig: 220°C
Wärmeleitfähigkeit: 0,3 W/mK
Weitere Eigenschaften können der Produktinformation Wärmeisolierplatten entnommen werden.
Die G-250 überzeugt mit hoher Druckfestigkeit und kann auch innerhalb des Werkzeuges verbaut werden, z.B. zur thermischen Trennung der Formnester zum restlichen Formaufbau:
Druckfestigkeit bei 23°C: 650 N/mm² und bei 200°C: 450 N/mm²
Temperaturbeständigkeit dauernd: 250°C / kurzzeitig: 280°C
Wärmeleitfähigkeit: 0,25 W/mK
Weitere Eigenschaften können der Produktinformation Wärmeisolierplatten entnommen werden.
Weitere Wärmeisolierplatte Isolierplatten im Formaufbau

AUßENISOLIERUNG

G-4000 und G-4000A
Zur Außenisolierung der Werkzeuge kommen Isolierplatten zum Einsatz, welche keine hohe Druckfestigkeit aufweisen müssen, hingegen aber einen sehr geringen Wärmeleitwert und somit bessere Dämmeigenschaften bieten
Geeignet für Anwendungen im Hochtemperaturbereich und zur Arbeitssicherheit als Berührschutz, z.B. bei Formen mit Einlegeteilen
G-4000:
Druckfestigkeit bei 23°C: 320 N/mm² und bei 200°C: 110 N/mm²
Temperaturbeständigkeit dauernd: 200°C / kurzzeitig: 250°C
Wärmeleitfähigkeit: 0,12 W/mK
Weitere Eigenschaften können der Produktinformation Wärmeisolierplatten entnommen werden.
Die G-4000A ist mit einer Wabenstruktur versehen, diese bildet werkzeugseitig ein Luftpolster wodurch die Isoliereigenschaften verbessert werden:
Druckfestigkeit bei 23°C: 100 N/mm² und bei 200°C: 80 N/mm²
Temperaturbeständigkeit dauernd: 200°C / kurzzeitig: 250°C
Wärmeleitfähigkeit: 0,09 W/mK
Weitere Eigenschaften können der Produktinformation Wärmeisolierplatten entnommen werden.
G-4000 im Formaufbau Isolierplatten G-4000A
Wir freuen uns auf Ihre Anfragen mit bemaßten und tolerierten Zeichnungen und Daten in den Formaten DXF, DWG, PDF, IGES oder STEP.
Das Produktvideo zur Wärmeisolierung für Spritzgießwerkzeuge und Temperierschläuche finden Sie auf unserem YouTube-Kanal.

JETZT KONTAKT AUFNEHMEN

Profitieren auch Sie von den Vorteilen individuell bearbeiteter Wärmeisolierplatten

Anti Spam:
+ 31 = 39

Danny Dispan

Leiter Technik

07181/4087-225
07181/45351
d.dispan@nonnenmann-gmbh.de